SONSTIGE ARBEITEN

SCHÜTZ 1987

Mal so ganz tief aus der Mottenkiste gezogen, gefällt mir aber immer noch ...

GEMEINSAM MIT LUTZ MATHESDORF

Mit Lutz verbindet mich eine langjährige Freundschaft, nachdem wir beide, aus dem hohen Norden kommend, 1990 an einem ICOM Zeichnerwettbewerb teilnahmen und uns bei der Preisverleihung in Erlangen kennenlernten. Wir hatten Richtung Norddeutschland zum Glück den gleichen Weg :-) 
Hier einige Schnipsel unserer gemeinsamen Zeit...

Der Toaster 1990


Der Taucher 1990


Lutz drängt mich zum Malen, obwohl ich doch nur das gute Essen von seiner Schwiegermutter im Kopf hatte...


Bilder vom „Küsten Projekt“...

DER STÜRMISCHE NORDEN

1992 taten sich einige junge Comiczeichner in Neumünster zusammen und trafen sich zu einem regelmäßigen Comic-Stammtisch, der später nach Hamburg verlegt wurde. Aus diesem Treffen,  mit dem Ziel, gemeinsame Projekte zu starten und die Zusammenarbeit zu fördern, entstand die 20 Mitglieder umfassende Gruppe „Stürmischer Norden“. 1994 erschien dann im Kieler Achterbahn-Verlag der 64 seitige Comicband „Der stürmische Norden“ mit gezeichneten Betrachtungen über Deutschlands hohen Norden und einem wunderschön gezeichneten Titelbild von Patrick Heinicke. Auch ich durfte ein paar Seiten beisteuern. Hier findet ihr das Cover, die Seiten 1 und 3 meiner Geschichte, Signaturen in meiner Ausgabe (in meiner Ausgabe haben sich die Jungs Harald Tiedemann, Volker Sponholz, Maikel Das, Kim Schmidt, Lutz Mathesdorf, Dirk Schultze, Markus Winter und Bernd Stein verewigt) und zwei Presseschnipsel...

KRAWATTENDESIGN 

Im Zeitraum 1992/1993 habe ich versucht, 36 weißen Seidenkrawatten neues Leben einzuhauchen. Hier eine Auswahl. Bei der Ausstellung „Ganz neue Comiczeichner“ vom 05.-16.09.1992 im Kinocenter Neumünster gab es sogar die goldene Palme von Kiel für mein „geniales Gesamtwerk und für Komische Krawatten“. Da habe ich mich wirklich drüber gefreut! ...

FC ST. PAULI COMICS

Für den FC St. Pauli habe ich auch ein paar Comics beigesteuert (1996-2000)...

TKH TURN-KLUBB ZU HANNOVER

Im Zeitraum 1999-2001 habe ich im Mitgliedermagazin des TKH kleine TKH Geschichten für die Kids gezeichnet. Hier eine kleine Auswahl....

SPO 

Ein schöner Ort in Tusche festgehalten (2004)...

DUCK ART

Der Hamburger D.O.N.A.L.D. Stammtisch hatte die Idee zu einem dekorativen Wandkalender und entwickelte das Konzept hierzu. Es sah vor, namhafte Künstler einzuladen, die jeder einen Monat frei gestalten dürfen. 12 Künstler pro Jahr präsentierten ihre Interpretation im Zeitraum 2004-2006. Für den Duck Art Kalender 2005 durfte ich den Oktober gestalten. Weitere Infos hier

KIEZCOMIX 2005
Strips in, um & aus St. Pauli

Die Initiative Comic Kunst e.V. (INC), bekannt für ihre Comic-Festivals Am Anfang war der Strich, Comopoly, Ehrlich Billig!, Heftich, an denen ich mich auch beteiligte, veranstaltete in 2005 die nächste Ausstellung direkt in ihrer Stammkneipe "Miller" auf St. Pauli. Thema St. Pauli. Ich durfte ein Bild (Klein Erna) beisteuern, habs irgendwie aber nie wieder gesehen.... 

KLEBEBILDER

Sammelbilderalben, an denen ich mich in geklebter Form beteiligt habe...

Ehrlich billig! - Die Selbstportraits Mai 1995
Sammelbildalbum im Zusammenhang mit dem Hamburger Supermarkt „Ehrlich billig!“ im Frühling 1995. Das farbigste, fröhlichste und frischeste Sortiment (an Comics), das je zwischen Drehkreuz und Registrierkasse aufgebaut war.


Die 4. Dimension - Die Selbstportraits August 1997
Sammelbildalbum im Zusammenhang mit der Austellung „Die 4. Dimension“ auf dem Hamburger Comic Kiez


Panini Sammelbildalbum zum Internationalen Comicsalon in Erlangen 2010 (mir fehlen noch Bildchen, falls jemand noch Doppelte hat...)


WOMBATS - TUS ALTWARMBÜCHEN HANDBALL DAMEN

Hier durfte ich das Mannschaftslogo entwerfen :-)